Suchfunktion

Versuchter Diebstahl aus Wohnung, Täterin in Haft

Datum: 25.09.2017

Kurzbeschreibung: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des
Polizeipräsidiums Karlsruhe

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des

Polizeipräsidiums Karlsruhe



(KA) Bad Schönborn – Versuchter Diebstahl aus Wohnung, Täterin in Haft



Nach einem versuchten Diebstahl aus einer Wohnung in Bad Schönborn am vergangenen Wochenende erließ der zuständige Richter am Sonntag gegen eine 28-jährige Frau Haftbefehl. Die Tatverdächtige hatte ihren 13-jährigen Sohn bei der Tatausführung dabei.

Mutter und Sohn gelangten am Samstagvormittag gegen 10.30 Uhr vermutlich durch eine unverschlossene Tür in das Haus der Geschädigten. Im Obergeschoss wurden sie vom Bewohner überrascht und von diesem bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei festgehalten. Wertgegenstände wurden nicht entwendet. Der Junge wurde dem Vater übergeben.

Gegen die 28-Jährige, die in der Vergangenheit bereits wegen ähnlicher Taten aufgefallen war, wurde schließlich am Folgetag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl erlassen.

Fußleiste