Service-Navigation

Suchfunktion

Pkw-Aufbrecher auf frischer Tat ertappt / Haftbefehl erlassen

Datum: 09.04.2015

Kurzbeschreibung: Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft Karlsruhe und Polizeipräsidium Karlsruhe

Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft Karlsruhe und Polizeipräsidium Karlsruhe

(KA) Karlsruhe – Pkw-Aufbrecher auf frischer Tat ertappt / Haftbefehl erlassen

Zwei Pkw-Aufbrecher konnte die Polizei am Mittwoch gegen 09.00 Uhr in der Reinhold-Frank-Straße festnehmen. Die beiden 26 und 28 Jahre alten Nordafrikaner hatten an einem Pkw, der in der Amalienstraße geparkt war, die Seitenscheibe eingeschlagen und eine Tasche mit Laptop und Fotoapparat gestohlen. Hierbei wurden sie von einem Zeugen beobachtet, der die Flüchtenden mit dem Fahrrad verfolgte und die Polizei verständigte. Die beiden Beschuldigten versteckten sich zunächst in einem Hinterhof in der Reinhold-Frank-Straße. Dort verstauten sie das Diebesgut in einem Rucksack und warfen die Laptoptasche weg. Beim Verlassen des Hofes konnten sie dann festgenommen werden. Die gestohlenen Gegenstände aus dem Pkw konnte der Eigentümer wieder in Empfang nehmen.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe erließ der Haftrichter beim Amtsgericht Karlsruhe am Donnerstag Haftbefehl gegen die beiden Männer.



Fußleiste