Suchfunktion

Mitteilung über Hauptverhandlung in Strafsachen in der Woche vom 11. - 15.11.2013

Datum: 30.10.2013

Kurzbeschreibung: Nach Alkoholfahrt mit tödlichem Ausgang am 14.10.2012: Hauptverhandlung wegen fährlässiger Tötung u.a.

Mitteilung über ein Hauptverhandlung in Strafsachen in der Woche vom 11. - 15.11.2013

2 Ls 400 Js 32063/12 - fahrlässige Tötung u. a.

Amtsgericht Karlsruhe
Schlossplatz 23
76131 Karlsruhe
Mittwoch, 13.11.2013
Donnerstag, 14.11.2013
Freitag, 15.11.2013
jeweils 9:30 Uhr, Saal 1.09

Der 35 Jahre alte Angeklagte aus Walzbachtal muss sich nach einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang am 14.10.2012 in Weingarten vor dem Amtsgericht – Schöffengericht – Karlsruhe verantworten.

Es besteht gegen ihn der Verdacht der fahrlässigen Tötung, der fahrlässigen Gefährdung des Straßenverkehrs, des unerlaubten Entfernens vom Unfallort und der vorsätzlichen Trunkenheit im Verkehr.

Am 14.10.2012 kurz nach 7:00 Uhr sei er mit einem Kleintransporter stark alkoholisiert (es wird von einer Blutalkoholkonzentration von etwa 2,4 Promille ausgegangen) von Karlsruhe in Richtung Jöhlingen gefahren.

Auf der Jöhlinger Straße in Weingarten sei er um 7:22 Uhr alkoholbedingt gegen den am Straßenrand abgestellten PKW eines 27 Jahre alten Zeitungsausträgers geprallt, der gerade Zeitungen aus seinem Fahrzeug ausgeladen habe.

Der Angeklagte habe den Zeitungsausträger mit seinem Kleintransporter erfasst und etwa 3 km bis zum Ortseingang Jöhlingen mitgeschleift. Der Zeitungsausträger sei durch dieses Geschehen getötet worden.



Fußleiste