Service-Navigation

Suchfunktion

Mutmaßlicher Einbrecher festgenommen

Datum: 10.11.2016

Kurzbeschreibung: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe

(KA) Karlsruhe- Mutmaßlicher Einbrecher festgenommen

Einem Zeugen ist es zu verdanken, dass am Donnerstag gegen 1 Uhr ein 30-jähriger mutmaßlicher Einbrecher festgenommen werden konnte. Der Zeuge beobachtete, wie sich der Tatverdächtige an der Türe eines Imbisses in der Erzberger Straße zu schaffen machte, und verständigte umgehend die Polizei.

Beamte des Polizeireviers Karlsruhe-Marktplatz konnten den 30-jährigen Rumänen noch am Tatort festnehmen. Er hatte dort bereits eine Türe aufgehebelt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe wurde er am Donnerstag einem Richter vorgeführt, der Haftbefehl erließ.

Fußleiste