Suchfunktion

Mitteilung über Hauptverhandlungen in Strafsachen in der Woche vom 03. - 07.02.2014

Datum: 27.01.2014

Kurzbeschreibung: Terminsverlegung

Mitteilung über Hauptverhandlungen in Strafsachen in der Woche vom 03. - 07.02.2014

Terminsverlegung

1 Ds 220 Js 38706/13             Betrug:

Amtsgericht Bruchsal              betrügerische Beschaffung

Schönbornstraße 18               sog. Handytickets

76646 Bruchsal

Donnerstag, 06.02.2014

11:00 Uhr, Sitzungssaal 001

Der Termin vom 30.01.2014 wurde aufgehoben.

Der 30 Jahre alte Angeklagte aus Ubstadt-Weiher muss sich im Zusammenhang mit der Beschaffung sog. Handytickets des Karlsruher Verkehrsverbunds (KVV) wegen Betruges vor dem Amtsgericht Bruchsal verantworten.

Von August bis Oktober 2013 habe er in 28 Fällen beim KVV über sein Mobiltelefon sog. Handytickets für Fahrten mit der Straßenbahn erworben. Für die Bezahlung habe er jeweils missbräuchlich fremde Kontodaten angegeben. Insgesamt sei hierdurch ein Schaden von 258,30 € entstanden.

Fußleiste