Suchfunktion

Mann schwebt nach Angriff in Wohnung in Lebensgefahr

Datum: 16.12.2016

Kurzbeschreibung: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe

(KA) Oberderdingen-Flehingen – Mann schwebt nach Angriff in Wohnung in Lebensgefahr

Am frühen Freitagmorgen meldete sich ein Mann über Notruf bei der Polizei und teilte mit, dass er in seiner Wohnung im Häldeweg überfallen worden sei. Weitere Angaben konnte er nicht machen. Vor Ort stellten die Polizeibeamten fest, dass der 71-jährige Geschädigte offensichtlich massive Schläge auf den Kopf bekommen hatte.

Laut ärztlicher Auskunft besteht Lebensgefahr. Die Gesamtumstände sind derzeit noch völlig unklar und das Kriminalkommissariat Bruchsal hat die Ermittlungen übernommen.

Hinweise können unter der Telefonnummer 0721 939-5555 dem Kriminaldauerdienst Karlsruhe gemeldet werden.

Fußleiste