Suchfunktion

Ladendiebe werden zum wiederholten Mal erwischt und kommen in Haft

Datum: 18.03.2015

Kurzbeschreibung: Gemeinsame Presseerklärung Staatsanwaltschaft Karlsruhe und Polizeipräsidium Karlsruhe

Gemeinsame Presseerklärung Staatsanwaltschaft Karlsruhe und Polizeipräsidium Karlsruhe

(KA) Karlsruhe – Ladendiebe werden zum wiederholten Mal erwischt und kommen in Haft

Zwei Ladendiebe wurden am Dienstagnachmittag in einem Sportgeschäft in der Karlsruher Innenstadt von einem Ladendetektiv erwischt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten.

Die beiden algerischen Asylbewerber nutzten bei ihrem Beutezug eine präparierte Tragetasche, um den Diebstahlschutz zu umgehen. Bei der Kontrolle hatten sie bereits Waren im Wert von mehreren 100 Euro in der Tasche verstaut.

Es war auch nicht das erste Mal, dass die Langfinger beim Ladendiebstahl erwischt wurden. Aufgrund des professionellen Vorgehens und der wiederholten Begehung wurden die zwei 16 und 23 Jahre alten Männer am Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ wegen gemeinschaftlich begangenem, gewerbsmäßigen Diebstahls Haftbefehl.

Fußleiste