Suchfunktion

Gewerbsmäßig vorgehende Ladendiebe erwischt

Datum: 12.11.2015

Kurzbeschreibung: Gemeinsame Presseerklärung  Staatsanwaltschaft Karlsruhe und Polizeipräsidium Karlsruhe

Gemeinsame Presseerklärung  Staatsanwaltschaft Karlsruhe und Polizeipräsidium Karlsruhe

12.11.2015

(KA)Eggenstein-Leopoldshafen – Gewerbsmäßig vorgehende Ladendiebe erwischt

Nach einer Serie von Ladendiebstählen aus einem Supermarkt in Eggenstein hat die Staatsanwaltschaft Karlsruhe gegen zwei aus Georgien stammende Männer im Alter von 22 und 25 Jahren die Untersuchungshaft beantragt.

Nach den ersten Ermittlungen des Polizeireviers Karlsruhe-Waldstadt konnte das Duo am Mittwochmittag von einem Ladendetektiv beim Diebstahl von vier Flaschen Tequila und fünf Flaschen Whisky ertappt werden. Beide stehen darüber hinaus aufgrund von Videoaufnahmen im Verdacht, zumindest seit dem 6. November  in vier weiteren Diebeszügen ähnliche Mengen Alkoholika aus dem Geschäft gestohlen zu haben.

Zunächst war bei den Personen im Zuge der Durchsuchungsmaßnahmen kein weiteres Diebesgut festzustellen. Allerdings stießen die Beamten bei eingehender Personendurchsuchung eines Tatverdächtigen auf insgesamt sechs neue, übereinander getragene und mutmaßliche gestohlene Unterhosen. Zur Herkunft der Unterwäsche oder möglichen weiteren Diebstahlsdelikten dauern die Ermittlungen durch die beim Polizeirevier Südweststadt angegliederte „Koordinierungsstelle Ladendiebstahl“ noch an.

Fußleiste