Service-Navigation

Suchfunktion

Gaststätteneinbrecher festgenommen

Datum: 23.06.2015

Kurzbeschreibung: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Karlsruhe und des Polizeipräsidiums Karlsruhe

Karlsruhe - Gaststätteneinbrecher festgenommen

Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte der Einbruch in eine Gaststätte in der Zähringerstraße schnell geklärt werden. Der Hinweisgeber beobachtete, wie ein Mann gegen 01.40 Uhr die Glasscheibe zu der Gaststätte einschlug und durch das entstandene Loch in das Lokal einstieg. Im Innern entwendete der Dieb eine Flasche Whiskey im Wert von 26 Euro und verließ danach die Räumlichkeiten. Der Sachschaden an der Glasscheibe beziffert sich auf rund 1.500 Euro.

Kurz nach der Tat konnte der Einbrecher im Bereich Zähringerstraße / Lammstraße durch Polizeibeamte kontrolliert und festgenommen werden. Bei der Durchsuchung des Mannes wurden eine Dose CS-Gas und ein Schnürsenkel mit angeknoteter Dynamoachse aufgefunden.

Der 39-jährige Tatverdächtige wurde nach einem Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe dem Haftrichter vorgeführt, der die Untersuchungshaft anordnete.

Fußleiste