Suchfunktion

Einbrecher geschnappt

Datum: 04.09.2015

Kurzbeschreibung: Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Karlsruhe und Polizeipräsidium Karlsruhe

Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Karlsruhe und Polizeipräsidium Karlsruhe

 Ettlingen- Einbrecher geschnappt

Dank eines aufmerksamen Angestellten eines Sicherheitsdienstes ist der Polizei am Freitag gegen 0.30 Uhr ein Einbrecher ins Netz gegangen. Der Security-Bedienstete beobachtete einen Mann, der sich auf dem Gelände einer Firma in der Grashofstraße aufhielt, und alarmierte die Polizei und einen Firmenverantwortlichen, der als erster auf dem Betriebsgelände eintraf. Der Mitarbeiter beobachtete dann, wie zwei Männer davonrannten. Ein Tatverdächtiger entkam in Richtung eines angrenzenden Maisfeldes, der zweite stieg in ein Auto und fuhr davon.

Die Polizei führte umfangreiche Fahndungsmaßnahmen durch. Der zu Fuß flüchtige Tatverdächtige wurde schließlich von der Besatzung eines hinzugezogenen Polizeihubschraubers im Maisfeld aufgespürt und von den eingesetzten Polizeikräften, mit  tatkräftiger Unterstützung des Diensthundes „Flipp“, festgenommen. Der zweite Täter entkam unerkannt mit seinem Fahrzeug und dem Diebesgut. Die beiden Einbrecher hatten vor ihrer Entdeckung bereits zwei Baumaschinen im Wert von rund 7.000 Euro in das Auto verladen. Der 26-jährige Tatverdächtige wurde heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe einem Richter vorgeführt, der Haftbefehl erließ.

Fußleiste