Service-Navigation

Suchfunktion

Hauptverhandlung wegen versuchten Totschlags

Datum: 27.10.2015

Kurzbeschreibung: Mitteilung über Hauptverhandlungen in Strafsachen in der Woche vom 02.11. - 06.11.2015

Mitteilung über Hauptverhandlungen in Strafsachen in der Woche vom 02.11. - 06.11.2015

 

1 Ks 150 Js 17015/15                                        versuchter Totschlag

Landgericht Karlsruhe               

Hans-Thoma-Str. 7

76133 Karlsruhe

Mittwoch, 04.11.2015 und

Mittwoch, 11.11.2015

jeweils 10:00 Uhr, Schwurgerichtssaal

 

Der 32-jährige Angeklagte muss sich wegen versuchten Totschlags vor dem Landgericht Karlsruhe verantworten.  

Dem Angeklagten wird vorgeworfen, er habe am 15.05.2015 vor einer Gaststätte in Karlsruhe nach einem Streit ein Ehepaar mit einer leicht entflammbaren Flüssigkeit übergossen und versucht diese anzuzünden. Dabei habe er den Tod der Eheleute in Kauf genommen. Die Geschädigten seien nicht verletzt worden, da es dem Angeklagten aufgrund des Eingreifens eines Dritten nicht gelungen sei, die Flüssigkeit zu entzünden.

Der Angeklagte befindet sich aufgrund eines von der Staatsanwaltschaft Karlsruhe erwirkten Haftbefehls in Untersuchungshaft.

Fußleiste