Suchfunktion

Nach Einbruch in der Dornwaldsiedlung: Einbrecherduo festgenommen

Datum: 10.12.2013

Kurzbeschreibung: Gemeinsame Presseerklärung Staatsanwaltschaft Karlsruhe und Polizeipräsidium Karlsruhe

Gemeinsame Presseerklärung Staatsanwaltschaft Karlsruhe und Polizeipräsidium Karlsruhe

Karlsruhe, 10. Dezember 2013

Nach Einbruch in der Dornwaldsiedlung: Einbrecherduo festgenommen

Kurz nach dem Einbruch in ein Wohnanwesen in der Millöckerstraße konnte die Polizei bereits am Freitagabend zwei Tatverdächtige festnehmen. Gegen die 18 und 27 Jahre alten Verdächtigen hat der zuständige Richter noch am Wochenende den Anträgen der Staatsanwaltschaft Karlsruhe entsprochen und Haftbefehle erlassen.

Nach den Ermittlungen der Polizei hatte das Duo bei einer derzeit nur gewerblich genutzten Wohnung ein Loch in ein Fenster geschlagen und dieses dann entriegelt. Anschließend durchsuchten sie die Räume und brachten dabei mehrere hundert Euro Bargeld wie auch diverse Uhren an sich. Beim Verlassen des Gebäudes durch das Fenster wurden sie dann aber von einem Zeugen beobachtet, so dass die sofort verständigte Polizei die beiden schon kurz darauf festnehmen konnte. Das Auffinden beim Einbruch erbeuteter Gegenstände und letztlich auch ihr Geständnis ließen schließlich an ihrer Täterschaft keine Zweifel mehr. Ob sie womöglich noch für weitere Einbrüche in Frage kommen, sollen die noch andauernden Ermittlungen klären.

Fußleiste