Suchfunktion

Mitteilung über Hauptverhandlungen in Strafsachen in der Woche vom 12. - 16.08.2013

Datum: 08.08.2013

Kurzbeschreibung: Hauptverhandlung wegen zahlreicher Taschendiebstählen

Mitteilung über Hauptverhandlungen in Strafsachen in der Woche vom 12. - 16.08.2013



 

5 Ds 420 Js 15988/13 gewerbsmäßige Taschendiebstähle

Amtsgericht Karlsruhe
Schlossplatz 23
76131 Karlsruhe
Donnerstag, 15.08.2013
15:45 Uhr, Saal 0.10

zum Seitenanfang

Zwei 25 bzw. 26 Jahre alte Frauen müssen sich wegen zahlreicher Taschendiebstähle vor dem Amtsgericht Karlsruhe verantworten.

zum Seitenanfang

Zwischen Mitte April und Mitte Mai 2013 hätten sie in Straßenbahnen und an Haltestellen in Karlsruhe in acht Fällen Fahrgäste bzw. Passanten bestohlen und dies in einem weiteren Fall versucht. Dabei hätten sie teilweise die Unaufmerksamkeit der Passanten ausgenutzt. Sie hätten die Geschädigten allerdings auch bewusst abgelenkt, indem eine der Angeklagten dem Opfer den Weg verstellt oder das Opfer angestoßen habe, während ihre Tatgenossin gleichzeitig die Geldbörse aus einer Tasche des Opfers entwendet habe.

zum Seitenanfang

Die Angeklagten konnten am 14.05.2013 festgenommen werden. Sie befinden sich seither aufgrund von Haftbefehlen, welche die Staatsanwaltschaft Karlsruhe erwirkt hatte, in Untersuchungshaft.

zum Seitenanfang

Ergänzend wird auf die Pressemitteilung vom 16.05.2013 gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft und Polizeipräsidium Karlsruhe vom 16.05.2013 verwiesen.

zum Seitenanfang

Fußleiste