Service-Navigation

Suchfunktion

StA und PP Karlsruhe - Karlsruhe-Oberreut: Einbrecherduo auf frischer Tat ertappt

Datum: 21.02.2013

Kurzbeschreibung: 

Gemeinsame Presseerklärung Staatsanwaltschaft Karlsruhe und Polizeipräsidium Karlsruhe

Karlsruhe, 21. Februar 2013

StA und PP Karlsruhe – Karlsruhe-Oberreut: Einbrecherduo auf frischer Tat ertappt

Zwei Männer im Alter von 39 und 41 Jahren konnte das Polizeirevier Südweststadt am Mittwochabend auf frischer Tat bei einem Einbruch in einen Kindergarten in der Eugen-Geck-Straße dingfest machen.

zum Seitenanfang

Die durch einen Einbruchsalarm in Kenntnis gesetzte Polizei ertappte das Duo gegen 22.35 Uhr in dem Moment, als die Beiden aus einem Bürofenster stiegen. Im Außenbereich war bereits das mutmaßliche Diebesgut, ein Computer sowie ein Laminiergerät, zum Abtransport bereitgestellt. Ferner konnte festgestellt werden, dass die Diebe zuvor bereits durch ein rückwärtig gelegenes Fenster eingebrochen waren.

zum Seitenanfang

Allerdings konnten sie von dort aus eine zum Büro führende Tür nicht überwinden. Die Höhe des angerichteten Sachschadens steht noch nicht fest.  Weitere Ermittlungen, insbesondere zu möglichen weiteren Einbrüchen, führt die bei der Kriminalpolizei angesiedelte Ermittlungsgruppe „Eigentum Süd“.

zum Seitenanfang

Die bereits mehrfach wegen Eigentums- und Drogendelikten auffällig gewordenen Tatverdächtigen werden auf Antrag der Staatsanwaltwaltschaft Karlsruhe noch am Donnerstag dem zuständigen Haftrichter vorgeführt.

zum Seitenanfang

Fußleiste