Service-Navigation

Suchfunktion

Haftbefehl gegen 16 Jahre alten "Antänzer"

Datum: 16.01.2013

Kurzbeschreibung: 

Gemeinsame Presseerklärung Staatsanwaltschaft Karlsruhe und Polizeipräsidium Karlsruhe

Haftbefehl gegen 16 Jahre alten „Antänzer“

Karlsruhe. Durch die Aufmerksamkeit eines Geschädigten wie auch den raschen Zugriff hinzukommender Polizeibeamter konnte bereits am vergangenen Samstagabend ein sogenannter Antänzer rasch gefasst werden.

zum Seitenanfang

Der aus dem Irak stammende 16 Jahre alte Asylbewerber hatte zunächst in der Fasanenstraße zusammen mit einem Komplizen zwei 32 und 52 Jahre alte Passanten abgelenkt, indem sie um die Männer herumtanzten. Mit geübten Fingern entwendete das Duo dem einen Mann dann zunächst unbemerkt dessen Smartphone, dem anderen Geschädigten eine Packung Zigarettentabak.

zum Seitenanfang

Nachdem die Geschädigten auf den Diebstahl aufmerksam wurden und die Polizei alarmiert hatten, konnten in die Fahndung eingebundene Beamte des Polizeireviers Marktplatz beobachten, wie der 16-Jährige an der Haltestellte Durlacher Tor einen weiteren Mann umtanzte und diesem in die Taschen griff.

zum Seitenanfang

Doch hatte der Bursche in diesem Fall die Rechnung ohne sein Opfer gemacht. Der Geschädigte bemerkte nämlich den Diebstahlsversuch und hielt den Langfinger fest. Augenblicke später fand sich der Verdächtige in den Armen der Polizisten wieder.

zum Seitenanfang

Bei seiner Durchsuchung förderten die Polizisten dann unter anderem neben einer geringen Menge Haschisch auch den zuvor gestohlenen Tabak zutage; von dem Handy fehlte allerdings jede Spur. Die weiteren Ermittlungen zeigten, dass der Beschuldigte bereits in der Schweiz einen Asylantrag gestellt hatte und danach unerlaubt ins Bundesgebiet eingereist war.

zum Seitenanfang

Angesichts des Ermittlungsstandes entsprach der zuständige Richter am Sonntag einem von der Staatsanwaltschaft Karlsruhe gestellten Antrag und erließ gegen den 16-Jährigen Haftbefehl. Weitere Recherchen, so auch zur Person des Mittäters beim ersten Diebstahl, dauern zur Stunde noch an.

zum Seitenanfang

Fußleiste