Suchfunktion

Mitteilungen über Hauptverhandlungen in Strafsachen in der Woche vom 21. - 25.11.2005

Datum: 15.11.2005

Kurzbeschreibung: 

Mitteilungen über Hauptverhandlungen in Strafsachen in der Woche vom 21. - 25.11.2005


7 KLs 120 Js 4745/05   Schwerer Bandendiebstahl u.a.

Landgericht Karlsruhe
Hans-Thoma-Str. 7
Schwurgerichtssaal

Montag, 21.11.2005, 08.30 Uhr; Dienstag, 22.11.2005, 13.30 Uhr; Donnerstag, 24.11.2005, 08.30 Uhr; Freitag, 25.11.2005, 08.30 Uhr; Donnerstag, 01.12.2005, 08.30 Uhr; Freitag, 02.12.2005, 08.30 Uhr; Montag, 05.12.2005, 08.30 Uhr; Freitag, 09.12.2005, 08.30 Uhr; Donnerstag, 15.12.2005, 08.30 Uhr und Freitag, 16.12.2005, 08.30 Uhr

zum Seitenanfang
Den sechs 19 bis 27 Jahre alten Angeklagten werden insgesamt 36 Verbrechen des vollendeten oder versuchten schweren Bandendiebstahls zur Last gelegt.

zum Seitenanfang

Zwischen 28.01.2005 und 01.04.2005 hätten sie in wechselnder Besetzung und bandenmäßiger Begehungsweise in Supermärkte, andere Geschäftsräume und Wohnungen in Karlsruhe und Umgebung eingebrochen und dort stehlenswerte Gegenstände entwendet, u. a. Schmuck, Bargeld, Zigaretten, Sparbücher und sonstige Wertgegenstände. In einzelnen Fällen sei es nichts zur Tatvollendung gekommen.

zum Seitenanfang

Bei den Angeklagten handelte sich um Asylbewerber aus Georgien. Sie befinden sich in dieser Sache in Untersuchungshaft.

________________________________________________________________________

Ihr Ansprechpartner bei der Staatsanwaltschaft Karlsruhe:
Staatsanwalt Bogs
14.110.2005

zum Seitenanfang

Hinweis für die Medienvertreter:

Bitte richten Sie weitere Anfragen direkt an die Pressesprecher des jeweiligen Gerichts:
Amtsgericht Karlsruhe: Herr RiAG Rastetter, Tel.: 0721/926-6758
alle anderen Gerichte:  Herr RiLG Kleinheinz, Tel.: 0721/926-3158



zurück zur Auswahlseite

Fußleiste