Suchfunktion

Nach Raubüberfall auf Lebensmittelgeschäft - 44-jähriger Tatverdächtiger von Angestellten festgenommen

Datum: 07.03.2006

Kurzbeschreibung: 

Gemeinsame Presseerklärung Staatsanwaltschaft Karlsruhe und Polizeipräsidium Karlsruhe


Dienstag, 07. März 2006

Nach Raubüberfall auf Lebensmittelgeschäft - 44-jähriger Tatverdächtiger von Angestellten festgenommen

Walzbachtal-Wössingen. Dem beherzten Eingreifen mehrerer Angestellter eines Lebensmittelmarktes in der Wössinger Straße war es am Dienstagvormittag zu verdanken, dass ein 44 Jahre alter Mann unmittelbar nach einem Raubüberfall festgenommen werden konnte.

zum Seitenanfang

Der stark alkoholisierte Tatverdächtige hatte zuvor eine Kassiererin bedroht und die Herausgabe von Bargeld gefordert. In der Annahme, dass der wohnsitzlose Mann in einer Plastiktüte eine Waffe mitführen würde, übergab sie ihm mehrere hundert Euro. Einer weiteren Angestellten gelang es unterdessen, Alarm auszulösen und so weitere Bedienstete auf den Überfall aufmerksam zu machen.

zum Seitenanfang

Noch vor Verlassen des Marktes wurde der Tatverdächtige von mehreren Angestellten überwältigt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Das erbeutete Bargeld wurde in der mitgeführten Plastiktüte aufgefunden und von den herbeigeeilten Beamten des Polizeipostens Wössingen beschlagnahmt.

zum Seitenanfang

Der Festgenommene wird am Mittwoch dem zuständigen Haftrichter vorgeführt.



zurück zur Auswahlseite

Fußleiste