Suchfunktion

Suchmaßnahmen in Wössingen - Bereitschaftspolizei unterstützt Ermittlungen

Datum: 29.04.2008

Kurzbeschreibung: 

Gemeinsame Presseerklärung Staatsanwaltschaft Karlsruhe und Polizeipräsidium Karlsruhe


Suchmaßnahmen in Wössingen – Bereitschaftspolizei unterstützt Ermittlungen

Walzbachtal-Wössingen. Die im Fall des Tötungsdeliktes an einer 82-jährigen Frau aus Wössingen eingesetzte Sonderkommission „Walzbach“ hat am Dienstagmorgen mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei die mit Hochdruck geführten Ermittlungen mit einer Befragung der Bevölkerung und großflächigen Suchmaßnahmen fortgesetzt.



Die über 60 Beamtinnen und Beamten der Bereitschaftspolizei aus Bruchsal und Ermittler der Sonderkommission befragten dabei alle Anwohner nach verdächtigen Beobachtungen oder nach Gegenständen, die der Täter auf seiner Flucht möglicherweise weggeworfen haben könnte. Mit Handzetteln wurden nicht angetroffene Anwohner gebeten, ihre Grundstücke nach verdächtigen Gegenständen abzusuchen.



Zudem wurden die Straßen und Plätze in der Gemeinde sowie Gullydeckel und Mülleimer durchsucht, um Hinweise auf den Täter zu bekommen, der die 82-jährige Seniorin in der Nacht zum vergangenen Sonntag in ihrer Wohnung getötet hat.



Die Maßnahmen wurden von der Bevölkerung positiv aufgenommen und führten zu mehreren neuen Hinweisen. Die Ergebnisse der Befragung und der umfangreichen Suchmaßnahmen werden derzeit ausgewertet.



Fußleiste