Service-Navigation

Suchfunktion

Tötungsverbrechen Mühlburger Feld - Tatverdächtiger wird nach Deutschland ausgeliefert

Datum: 09.01.2008

Kurzbeschreibung: 

Pressemitteilung

09.01.2008

Tötungsverbrechen Mühlburger Feld - Tatverdächtiger wird nach Deutschland ausgeliefert

zum Seitenanfang

Karlsruhe / Portugal. Die zuständigen portugiesischen Behörden haben die Auslieferung des 44-jährigen Tatverdächtigen bewilligt. Mit einer Überführung nach Deutschland wird noch in dieser Woche gerechnet.

zum Seitenanfang

Der Mann steht in dem dringenden Verdacht, seine von ihm getrennt lebende 34 Jahre alte Ehefrau am frühen Morgen des 02.01.2008 auf deren Weg zur Arbeit abgepasst und erstochen zu haben.

zum Seitenanfang

Fußleiste