Service-Navigation

Suchfunktion

Toter Säugling lag in Babyklappe

Datum: 03.01.2008

Kurzbeschreibung: 

Gemeinsame Presseerklärung Staatsanwaltschaft Karlsruhe und Polizeipräsidium Karlsruhe


Toter Säugling lag in Babyklappe



Karlsruhe. Ein erst wenige Stunden alter Säugling ist in der Nacht zum Donnerstag offenbar tot in die von der Hardtstiftung betreute Babyklappe in der Schönenberger Straße in Neureut gelegt worden. 

zum Seitenanfang

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen insbesondere zum Todeszeitpunkt und zur Herkunft des neugeborenen Mädchens aufgenommen, appelliert aber zugleich an die Mutter, sich bei der Polizei zu melden.

zum Seitenanfang

Nachdem die Babyklappe gegen 23.30 Uhr Alarm ausgelöst hatte, fanden Mitarbeiter der Hardtstiftung den in ein Leintuch eingewickelten Säugling und verständigten den Rettungsdienst. Dabei hatten sie bereits den Verdacht, dass das Neugeborene nicht mehr am Leben war.

zum Seitenanfang

Einem herbeigeeilten Notarzt blieb tatsächlich nur noch, den Tod des Säuglings festzustellen. Das Baby war nach Auskunft des Notarztes reif geboren und hatte keine äußeren Verletzungen. Klarheit über die genaue Todesursache soll eine von der Staatsanwaltschaft angeordnete Obduktion des Leichnams geben.

zum Seitenanfang

Die Beamten der Kriminalpolizei haben unterdessen die Ermittlungen wegen Totschlags aufgenommen, hoffen jedoch, dass sich die leibliche Mutter aus freien Stücken bei der Polizei meldet.  Staatsanwaltschaft und Kripo sind aber auch auf Hinweise aus der Bevölkerung angewiesen, um die Herkunft des Babys zu klären.

zum Seitenanfang

So interessiert die Ermittler vor allem, ob gegen 23.30 Uhr im Bereich der Schönenberger Straße in Neureut verdächtige Beobachtungen gemacht worden sind. Außerdem bittet die Kriminalpolizei um Hinweise darauf,  wo eine schwangere Frau aufgefallen ist, bei welcher der Verbleib ihres Neugeborenen unklar ist.

zum Seitenanfang

Für sachdienliche Hinweise steht der Kriminaldauerdienst unter Telefon 0721/939-5555 rund um die Uhr zur Verfügung.

zum Seitenanfang

Fußleiste