Suchfunktion

Marihuanaplantage in Schlafzimmer beschlagnahmt

Datum: 13.03.2009

Kurzbeschreibung: 

Gemeinsame Presseerklärung Staatsanwaltschaft Karlsruhe und Polizeipräsidium Karlsruhe

Marihuanaplantage in Schlafzimmer beschlagnahmt

Karlsruhe. Im Rahmen von Ermittlungen des Rauschgiftdezernates der Kriminalpolizei Karlsruhe führte eine Spur zu einer zentrumsnahen Karlsruher Wohnung, in der sich eine Aufzuchtanlage für Hanfpflanzen befinden sollte.

zum Seitenanfang

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe erließ das Karlsruher Amtsgericht einen Beschluss zur Wohnungsdurchsuchung des 28-jährigen türkischen Tatverdächtigen.

zum Seitenanfang

Bei der Wohnungsdurchsuchung fanden Kriminalbeamte in einem abgetrennten Bereich des Schlafzimmers am Donnerstagnachmittag eine komplett installierte, professionell betriebene Aufzuchtanlage für Marihuanapflanzen mit UV-Beleuchtung und Abluftanlage. Insgesamt wurden 86 halbmeterhohe Marihuanapflanzen und 59 Setzlinge sichergestellt. Ferner fanden die Beamten 118 Pillen, bei denen es sich vermutlich um Ecstasy handelt.

zum Seitenanfang

Der zuständige Richter hat am Freitag gegen den Tatverdächtigen Haftbefehl erlassen, der gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt wurde.

zum Seitenanfang

Fußleiste