Suchfunktion

Mitteilung über Hauptverhandlungen in Strafsachen in der Woche vom 16. - 20.03.2009 (Ergänzung)

Datum: 12.03.2009

Kurzbeschreibung: Hauptverhandlung wegen Verbreitung pornografischer Schriften

Mitteilung über Hauptverhandlungen in Strafsachen in der Woche vom 16. - 20.03.2009 (Ergänzung)

7Cs 300 Js 32208/08   Verbreitung pornografischer Schriften

Amtsgericht Karlsruhe
Schlossplatz 23
76131 Karlsruhe
Dienstag, 17.03.2009, 13.00 Uhr
Saal VIII

zum Seitenanfang

Ein 31 Jahre alter Angeklagter aus Karlsruhe muss sich wegen Verbreitung pornografischer Schriften vor dem Amtsgericht Karlsruhe verantworten.

zum Seitenanfang

Er steht in dem Verdacht, er habe als Fahrer einer Straßenbahn im Stadtbereich von Karlsruhe von seinem Handy per "Bluetooth“-Technik zwei als pornografisch einzustufende Fotos eines männlichen Geschlechtsteils versandt. Diese Bilder seien auf das Handy eines in der Nähe des Fahrers in der Straßenbahn mitfahrenden weiblichen Fahrgastes gelangt, womit der Angeklagte gerechnet habe.

zum Seitenanfang

Ihr Ansprechpartner bei der Staatsanwaltschaft Karlsruhe:
Staatsanwalt (GL) Bogs
11.03.2009

Hinweis für die Medienvertreter:
Bitte richten Sie weitere Anfragen auch direkt an den Pressesprecher des Amtsgerichts Karlsruhe: Herr RiAG Piepenburg, Tel.: 0721/926-6662

zum Seitenanfang

Fußleiste