Service-Navigation

Suchfunktion

Exhibitionist belästigte junge Frau

Datum: 25.02.2010

Kurzbeschreibung: 

Gemeinsame Presseerklärung Staatsanwaltschaft Karlsruhe und Polizeipräsidium Karlsruhe

25. Febuar 2010

Exhibitionist belästigte junge Frau

Karlsruhe. Ein als Exhibitionist in Erscheinung getretener Mann ist am späten Mittwochabend in Neureut von der Polizei festgenommen worden. Der 28 Jahre alte wohnsitzlose Mann saß gegen 22 Uhr in einer Straßenbahn der Linie S1/S11 neben einer jungen Frau. Diese konnte in der Folge durch die Spiegelung in der Scheibe beobachten, wie der Mann seine Hose nach unten zog und sich unsittlich zeigte.

zum Seitenanfang

Zudem wurde die junge Frau von dem Exhibitionisten sexuell beleidigt. Nachdem die Geschädigte die Straßenbahn an der Haltestelle Bärenweg verlassen hatte, alarmierte sie die Polizei, welche sofort eine Fahndung nach dem Tatverdächtigen auslöste. Eine Streife des Reviers Waldstadt nahm den Gesuchten kurze Zeit später beim Alten Bahnhof fest.

zum Seitenanfang

In seiner Vernehmung räumte der Mann, der bereits mehrfach wegen gleichgelagerter Straftaten in Erscheinung getreten ist, das Geschehen ein. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe wird er noch am Donnerstag dem Haftrichter vorgeführt.

zum Seitenanfang

Fußleiste