Suchfunktion

Mitteilung über Hauptverhandlungen in Strafsachen in der Woche vom 25. - 29.01.2010

Datum: 18.01.2010

Kurzbeschreibung: Hauptverhandlung in Strafsachen: bewaffneter Raubüberfall auf Supermarkt

Mitteilung über Hauptverhandlungen in Strafsachen in der Woche vom 25. - 29.01.2010

2 KLs 140 Js 30364/09 schwerer Raub

Landgericht Karlsruhe (Überfall auf Supermarkt)
Hans-Thoma-Str. 7
76133 Karlsruhe
Freitag, 29.01.2010 und Mittwoch, 03.02.2010,
jeweils 09:00 Uhr, Saal 126

zum Seitenanfang

Der 25 Jahre alte Angeklagte muss sich wegen eines bewaffneten Raubüberfalls auf einen Supermarkt in Karlsruhe vor dem Landgericht verantworten.

zum Seitenanfang

Am Nachmittag des 18.08.2009 habe er das Geschäft betreten und unter Vorhalt einer geladenen Schreckschusswaffe die Angestellte zum Öffnen der Kasse gezwungen. Anschließend habe er 370 € aus der Kasse genommen und mit seiner Beute die Flucht ergriffen. Der Angeklagte konnte noch am selben Tag festgenommen werden; er befindet sich seitdem in Untersuchungshaft.

zum Seitenanfang

______________________________________________________________________

Ihr Ansprechpartner bei der Staatsanwaltschaft Karlsruhe:

Staatsanwalt (GL) Bogs

18.01.2010

zum Seitenanfang

Fußleiste