Suchfunktion

Mitteilung über Hauptverhandlungen in Strafsachen in der Woche vom 19. - 23.09.2011

Datum: 12.09.2011

Kurzbeschreibung: Hauptverhandlung wegen Serie von Wohnungseinbrüchen

Mitteilung über Hauptverhandlungen in Strafsachen in der Woche vom 19. - 23.09.2011

4 Kls 140 Js 2375/11 schwerer Bandendiebstahl wegen Serie von Wohnungseinbrüchen

Landgericht Karlsruhe
Hans-Thoma-Straße 7
76133 Karlsruhe
Dienstag, 20.09.2011, Dienstag, 27.09.2011, Freitag, 30.09.2011
jeweils 09.00 Uhr, Saal 125

zum Seitenanfang

Die drei 49, 52 bzw. 34 Jahre alten Angeklagten müssen sich wegen ihrer Beteiligung an insgesamt 68 Wohnungseinbrüchen vor dem Landgericht Karlsruhe verantworten. Der jüngste Angeklagte sei an 46 dieser Taten beteiligt gewesen, seine beiden Tatgenossen an allen 68 Taten.

zum Seitenanfang

Den aus Chile stammenden Angeklagten werden Wohnungseinbrüche seit November 2002 vorgeworfen, u.a. in Rheinland-Pfalz, Hessen und Baden-Württemberg, so u.a. auch in Waghäusel und Graben. Maßgeblich für die Identifizierung und Überführung der Tatverdächtigen sind insbesondere DNA-Spuren sowie Schuhspuren.

zum Seitenanfang

Die Angeklagten konnten Ende Januar 2011 festgenommen werden, sie befinden sich seither in Untersuchungshaft.

zum Seitenanfang

Ergänzend wird auf die gemeinsame Pressemitteilung vom 27.01.2011 Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizeipräsidium Karlsruhe vom 27.01.2011 verwiesen.
-----------------------------------------------------------------------------
Ihr Ansprechpartner bei der Staatsanwaltschaft Karlsruhe:
Bogs
Erster Staatsanwalt
12.09.2011

Hinweis für die Medienvertreter
:
Bitte richten Sie weitere Anfragen direkt an die Pressesprecher des jeweiligen Gerichts:
Amtsgericht Karlsruhe: Herr RiAG Piepenburg, Tel.: 0721/926-6662
Amtsgericht Karlsruhe-Durlach: Herr Richter Dr. Kitanoff, Tel.: 0721/994-1868
Amtsgericht Bruchsal: Herr RiAG Köpfler, Tel.: 07251/742479
Amtsgericht Ettlingen: Herr DirAG Dr. Schlachter, Tel.: 07243/508-410
alle anderen Gerichte: Herr RiLG Kraus, Tel.: 0721/926-3176

zum Seitenanfang

Fußleiste