Suchfunktion

Dank guter Nase: Rauschgiftdealer gefasst

Datum: 06.04.2011

Kurzbeschreibung: 

Gemeinsame Presseerklärung Staatsanwaltschaft Karlsruhe und Polizeipräsidium Karlsruhe

06. April 2011

Dank guter Nase: Rauschgiftdealer gefasst

Karlsruhe. Eine gute Nase bewiesen Beamte des Polizeireviers West, als sie am Dienstagnachmittag Am Entenfang einen 39 Jahre alten Mann kontrollierten.

zum Seitenanfang

Die mit einem Zivilfahrzeug auf Streife befindlichen Polizisten hatten beobachtet, wie der 39-Jährige einem Passanten etwas zusteckte und dahinter einen Rauschgiftdeal vermutet. Wie richtig sie damit lagen, zeigte sich bei der Kontrolle des Verdächtigen. Nicht nur, dass der Mann wegen Betäubungsmitteldelikten bereits zur Festnahme ausgeschrieben war. Er führte in einer am Gürtel getragenen Tasche auch noch 17 Heroinbriefchen mit sich. In seiner Wohnung stießen die hinzugezogenen Beamten der Ermittlungsgruppe Rauschgift zudem auf geringe Mengen Marihuana sowie auf Streckmittel und weitere Gegenstände, die auf eine Dealertätigkeit des Mannes hindeuten.

zum Seitenanfang

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Karlsruhe hat der zuständige Richter am Mittwochnachmittag gegen den Festgenommenen Haftbefehl erlassen. Er wurde inzwischen in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

zum Seitenanfang

Fußleiste